Schon Udo Jürgens besang ihn leidenschaftlich, den griechischen Wein. Doch was ist ausser geharztem Retsina, Domestica und süßem Wein von Samos im Bewußtsein deutscher Weintrinker geblieben? Kaum einer weiß, wie vielfältig und großartig die griechische Weinwelt ist –  so facettenreich wie Hellas mit seinen tausenden von Inseln oder ein griechischer Vorspeisenteller eben. Doch nur wenige Gastronomen bieten diese mitunter phantastischen Tropfen in Deutschland an und beschränken sich meist auf einfache Literware – Schade! Weinreferent Stephan Jurende und Familie Roiser stellen Ihnen im Rahmen eines 5 gängigen Menüs die „Neuen Weine Griechenlands“ vor und freuen sich auf Ihr Interesse und Ihren Besuch. Yamas!

Preis pro Person: 69,- Euro (5-Gänge-Menü, 5 korrespondierende Weine, Aperitif, Mineralwasser)
Ort: Gasthaus zur Krone, Stockheimer Strasse 13, 86860 Weicht bei Jengen
Termin: 26.04.2018, Beginn: 19.30 Uhr

Anmeldung im Gastaus zur Krone
Tel.: 08241 1279
Fax: 08241 998619
Email: info@krone-weicht.de
Web:  www.krone-weicht.de

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.