Savoir Vivre, oder Leben wie Gott in Frankreich

Wenn es um kulinarische Genüsse geht, ist Frankreich spitzenklasse. Wein und Essen sind unverzichtbare Bestandteile der nationalen Kultur. So entwickelte sich die „Haute Cuisine“, das heißt die gehobene Küche des 19. Jahrunderts, zur französischen Nationalküche. Diese sehr regional geprägte Küche der „Grande Nation“ gilt seitdem, als eine der einflussreichsten Landesküchen Europas. Und auch was den Wein anbelangt, gilt Frankreich immer noch als Maß aller Dinge. Viele Ideen, Errungenschaften und Praktiken des französischen Weinbaus haben weltweite Bedeutung erlangt. Französische Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder Chardonnay sind global verbeitet und beliebt. Unsere gemeinsame Weinreise, im Rahmen dieses Weinseminars führt uns an einige der namhaftesten und zugleich schönsten Sehnsuchtsorte der Welt. Neben zeitlosen Klassikern, wie Chablis, Bordeaux und Provence-Rosé lernen Sie bei diesem reich bebilderten Verkostungstrip von Nord nach Süd, weitere spannende Herkünfte und Rebsorten kennen.

  • Cuve, Barrique, Tonneaux oder doch lieber Eichenholzchips?

  • Was ist eine Assemblage? Wer hat es erfunden?

  • Was hat es mit dem System der „kontrollierten Herkunft“ auf sich?
  • Méthode champenoise, Méthode classique, Méthode traditionelle. Welche Bezeichnung gilt?
  • Syrah oder Shiraz – wo liegen die Wurzeln?
  • Welcher französische Wein passt zu welcher Speise?

Antworten auf diese Fragen und noch mehr erhalten Sie in diesem VINVIA Gourmetseminar.

Für weitere Fragen zum nächstmöglichen Termin, zum Veranstaltungsort sowie zum Seminarinhalt, senden Sie uns ein Email. Sie können auch ein individuelles Weinseminar für Verwandte, Freunde oder Ihre Kunden bestellen. Nutzen Sie dazu den VINVIA Seminargutschein.

Preis pro Person: 79,00 € (inkl. MwSt.)

Seminardauer: 3 Stunden

Leistung: 12 französische Qualitätsweine (weiss, rosé, rot), Brotzeit, Wasser, Seminarunterlagen

Seminarort: IN VIA Marienheim, Schellingstrasse 47, München

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Ticket oder Gutschein buchen

Noch Fragen zum Seminar?