100 Jahre Scheurebe

Brauchen wir  in Deutschland wirklich den Weltenbummler Sauvignon Blanc, wenn wir die Scheurebe haben?  Diese Frage stelle ich mir jedesmal, wenn ich einen Wein aus dieser nun 100jährigen weissen Rebsortenkreuzung im Glas habe und meine Nase tief in selbiges stecke. Betörend und verführerisch sind die Aromen, die schnell aufsteigen: Cassis, reife Birne, Weinbergspfirsich, manchmal Limette, Grapefruit oder Mango. Gut stützend […]

Nach erfolgreicher Premiere bei den Vinessio Weinmessen in München, Fürth und Starnberg führt Stephan Jurende, VINVIA jetzt auch Rebsortenseminare durch. Waren es bei den Messe-Veranstaltungen halbstündige Verkostungsworkshops, mit 2-3 Weinen, die von teilnehmenden Messebesuchern gut aufgenommen wurden, werden jetzt, im Rahmen eines dreistündigen Weinseminars jeweils 12 Weine zur Verkostung angeboten. In diesem Umfang erst, wird man den vielen unterschiedlichen Herkünften […]

Rebsortenkunde: Refosco

Tiefdunkel, mit einem verführerischen Aroma von Waldbeeren und Pflaumen, oft unterlegt von einem interessanten Mandelton, manchmal säure- und tanninreich so präsentiert sich ein Wein aus der Rebsorte Refosco. Ihre Heimat ist Nordostitalien, genauer gesagt das Friaul. Sie ist widerstandsfähig gegen Fäule und reift eher spät, worin die Ursache für die hohe Säure und den grünen Charakter liegt. Jung sind die Weine schon sehr […]