Passen Sushi und Wein tatsächlich zusammen oder sollte man doch lieber zu Sake und Bier, zwei traditionelle Sushi-Begleiter greifen? Probieren Sie selbst wie japanische Kochkunst und westliche Weinkultur zusammenwachsen. Zusammen mit Küchenchef Tokinori Sunaba, vom Restaurant Tenmaya, präsentiert Weinakademiker Stephan Jurende ein typisches japanisches Menü mit ausgewählter Weinbegleitung, inkl. Mineralwasser. Dabei werden nicht nur Weissweine mit den Speisen kombiniert, sondern auch Rotweine.  Die Veranstaltung findet in einem traditionellen  „Zashiki“ statt, einem japanischen Gästezimmer, vor dessen Betreten die Schuhe ausgezogen werden.

 Leistung: 7-gängiges Menü, 7 dazu korrespondierende Weine, Mineralwasser

Preis pro Person: 79,- Euro
(Geschenkgutscheine erhältlich)


Ort: Restaurant Tenmaya, Theresienstr. 43, 80333 München

Weitere Fragen, Anmeldung, Gutscheine

 

Menüfolge:

1. Misosuppe

2. Tempura mit Garnele und Gemüse

3. Yaki-Gyoza (Japanische Teigtasche) auf Rukola

4. Maki-Sushi (California Rolls, Philadelphia Rolls, Futo-Maki („Dicke Rolle“))

5. Yakitori-Spieß mit Hühnerfleisch

6. Nigiri-Sushi (Maguro, Shake, Unagi)

7. Spicy Tuna Roll & Spicy Tuna Sashimi