Bronze
weinkenner-diplom-bronze.jpg

Sie besuchen zwei Seminare: den obligatorischen Basiskurs „Basisseminar Weinsensorik“ und ein Spezial- oder Länderseminar Ihrer Wahl (siehe VINVIA Seminarübersicht). Am Ende legen Sie eine schriftliche Prüfung ab (multiple choice). Haben Sie bestanden, dann erhalten Sie die Diplom-Urkunde in Bronze. Prüfungstermin ist Ende 2008. Die Prüfungsgebühr beträgt 25,- Euro.

Silber
weinkenner-diplom-silber.jpg

Voraussetzung ist das Bronze-Diplom. Sie besuchen ein Aufbauseminar „Rotweine der Welt“ oder „Weissweine der Welt“ sowie ein weiteres Spezial- oder Länderseminar Ihrer Wahl. Anschließend legen Sie die schriftliche Prüfung ab und erhalten bei Bestehen die Diplom-Urkunde in Silber. Prüfungstermin ist Ende 2008. Die Prüfungsgebühr beträgt 25,- Euro.

Gold
weinkenner-diplom-gold.jpg

Hierfür besuchen Sie zwei weitere Spezial- oder Länderseminare Ihrer Wahl sowie ein Seminar zur Prüfungsvorbereitung, welches Ende 2008 stattfinden wird. Voraussetzung ist das Diplom in Silber. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil, sowie einer Verkostung. Für das Bestehen der Prüfung erhalten Sie die Diplom-Urkunde in Gold, die Sie berechtigt, dem Club der Absolventen beizutreten. Prüfungstermin ist Ende 2008. Die Prüfungsgebühr beträgt 50,- Euro.
Ausbildungsliteratur:

Skripten zu den einzelnen Seminarteilen

Buch: „50 einfache Dinge, die Sie über Wein wissen sollten“ von Dr. Wolfgang Staudt, Westend Verlag.